Rolläden rollen sich nicht mehr ein

Fragen & Antworten rund ums Wohnmobil
Antworten
Nachricht
Autor
Rowie
Junior Member
Beiträge: 52
Registriert: 26. Okt 2016, 22:39
Wohnort: Deister Süntel Tal

Rolläden rollen sich nicht mehr ein

#1 Beitrag von Rowie » 18. Jan 2020, 23:01

Hallo in die Runde

wir sind jetzt seid gut drei Wochen wieder in Rahmen unserer Überwinterung im Süden, zur Zeit in Portugal unterwegs.
Leider müssen wir feststellen, dass sich nach und nach die Aufrollfunktionen unserer Rollos, insbesondere der Mücken-bzw. Sonnenschuttzrollos, sichtlich schwer tun.
Die Teile sind jetzt ungefähr 15 Jahre in Benutzung und haben bis zu diesem Jahr keinerlei Schwierigkeiten bereitet.
Seltsam finden wir deshalb dass es jetzt fast alle, bzw. die meisten der verbauten Rollos betrifft.

Hat hier jemand eine Idee?

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6823
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Rolläden rollen sich nicht mehr ein

#2 Beitrag von Dakota » 19. Jan 2020, 10:39

Moin Thomas,

wahrscheinlich sind die Federn der Aufrollautomatik ermüdet.
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

hufi
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 24. Mär 2019, 19:26

Re: Rolläden rollen sich nicht mehr ein

#3 Beitrag von hufi » 19. Jan 2020, 19:01

Etwas Silikonspray hilft meistens da die Mechanik verstaubt. Hoffe es klappt.,....

Antworten