Ein Admin meldet sich ab

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
oldpitter
Senior Member
Beiträge: 7377
Registriert: 4. Nov 2007, 12:35
Wohnort: Hopsten

Ein Admin meldet sich ab

#1 Beitrag von oldpitter » 22. Okt 2017, 18:30

Wohlgemerkt, als Admin.... nicht aus dem Forum

Liebe Forumsgemeinde
Mit viel Freude habe ich bis etwa März diesen Jahres die Verantwortung als Admin für das Forum getragen.
Durch pers. Veränderung (endgültiger Ruhestand) und daraus resultierenden grenzenlosen Reisemöglichkeiten,
bin ich so gut wie nicht mehr dazu gekommen, meiner Aufgabe gerecht zu werden.
Ich werde daher den Betreiber des Forums darum bitten, mich wieder in einen normalen User zu verwandeln.
Selbstverständlich bleibe ich euch allen erhalten.
Dem ges. Führungsteam wünsche ich weiterhin ein glückliches Händchen für das Forum.

Gaaaaanz liebe Grüße
oldpitter
LG Peter

Junge Vögel singen von Freiheit
alte Vögel fliegen..... :lol:

Bild

Benutzeravatar
Schlanker
Administrator
Beiträge: 2882
Registriert: 8. Apr 2010, 18:26
Wohnort: Weiskirchen/ Thailen Am Schwarzrinder-See
Kontaktdaten:

Re: Ein Admin meldet sich ab

#2 Beitrag von Schlanker » 22. Okt 2017, 20:30

Lieber Peter !
Wie an anderer Stelle schon erwähnt ist dieser Schritt zu Respektieren. Du bist jetzt im vollen Ruhestand und möchtest diesen jetzt auch genießen.
Ich danke dir für eine lange zeit als Kompetenten Admin der immer ein offenes Ohr hatte und freue mich wenn wir uns wieder bei einem Treffen sehen.
Gruß
Karin u. Hartmut
Bild
Niesmann + Bischoff Arto 69 E

Benutzeravatar
Edgar
Moderator
Beiträge: 1735
Registriert: 8. Sep 2011, 12:30
Wohnort: Oberkirch
Kontaktdaten:

Re: Ein Admin meldet sich ab

#3 Beitrag von Edgar » 23. Okt 2017, 00:04

Lieber Peter
Einer der mir als erstes über den Weg gelaufen ist, warst du. Wir haben sehr viele fachliche, wie auch menschliche Gespräche geführt. Dafür bin ich dir aufs Äußerste dankbar. Ich wünsche dir allzeit gute Fahrten und hoffe, daß wir uns irgendwo immer mal wieder sehen.
Bild

WoMo ist mein neues Heim.

Benutzeravatar
Scania144v8
Moderator
Beiträge: 686
Registriert: 6. Aug 2010, 23:42
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Re: Ein Admin meldet sich ab

#4 Beitrag von Scania144v8 » 23. Okt 2017, 02:52

Lieber Peter, und Nachbar

Ich kann deine Entscheidung verstehen und auch akzeptieren .
Schön das du uns ja noch erhalten bleibst.
Wir sehen uns bald
Gruß Peter
Viele grüsse aus dem Teutoburger Wald
Peter & Angie
Bild

Benutzeravatar
Forenleitung
Administrator
Beiträge: 481
Registriert: 27. Sep 2006, 12:21

Re: Ein Admin meldet sich ab

#5 Beitrag von Forenleitung » 23. Okt 2017, 08:25

Hallo Peter,
als Administrator hast du das Forum in den ganzen Jahren mit seeehr vielen Beiträgen, fachlich fundierten Kenntnissen, Tips und Ratschlägen außerordentlich bereichert. Auch deine ausgleichende Art bei aufkommenden Unstimmigkeiten, war immer sehr hilfreich und hat so manchen Streit im Keim erstickt.
Dafür: :dankschoen:
Ich verstehe und akzeptiere aber auch den Wunsch ohne Verpflichtungen den Ruhestand genießen zu wollen.
Ich danke Dir für deine jahrelange Mitarbeit und freue mich, dass du dem Forum weiterhin zur Verfügung stehst.
Campergruß

Administrator

Benutzeravatar
Womotraum
Moderatorin
Beiträge: 2680
Registriert: 8. Mai 2009, 21:45
Wohnort: Troisdorf

Re: Ein Admin meldet sich ab

#6 Beitrag von Womotraum » 23. Okt 2017, 08:37

Lieber Peter,
Ich bedauere Deine Entscheidung, muss sie aber akzeptieren. Ich wünsche Dir alles Gute und sage bis bald :hello2: wir sehen uns
Liebe Grüße
Petra


Es ist nicht zwingend notwendig mich zu verstehen, man muss mich nur aushalten können

Benutzeravatar
oldpitter
Senior Member
Beiträge: 7377
Registriert: 4. Nov 2007, 12:35
Wohnort: Hopsten

Re: Ein Admin meldet sich ab

#7 Beitrag von oldpitter » 23. Okt 2017, 12:12

Danke, eure Worte gehen runter wie Öl :natasha:
Diese Entscheidung war längst überfällig!
Wenn ich meine pers. Situation im Nachhinein mal so reflektiere, kam ich mir vor, wie ein junges Kalb, das zum ersten mal frei auf einer Weide laufen kann....
Nur noch herumgehüpft (gefahren) von einer Ecke in die nächste.... (Frühling Gardasee, Venedig, Österreich, Allgäu u.s.w.)
um denn langsam gezielt die Weide zu erkunden.... (ca 7 Wochen u.A. Kroatien....)
Die nächste "Erkundung" wird bald Portugal/Südspanien sein, um zunächst mal viele "Überwinterungsplätze" zu probieren. :glasses7:
Ich stehe weiterhin dem Führungsteam mit Rat zur Seite, falls mal gewünscht :wink:
Werde auch hin und wieder Zeit finden, mal ins Forum zu schauen.
Ich denke, wenn die erste "Sturm und Drangzeit" vorüber ist, werden auch wieder Berichte darüber folgen.
Ach ja - und ich habe euch alle sehr lieb :natasha:
LG Peter

Junge Vögel singen von Freiheit
alte Vögel fliegen..... :lol:

Bild

Benutzeravatar
Akinom
Senior Member
Beiträge: 4008
Registriert: 29. Mär 2007, 09:15
Wohnort: Euregio Maas-Rhein

Re: Ein Admin meldet sich ab

#8 Beitrag von Akinom » 23. Okt 2017, 13:15

Hallo Peter,
auch wir akzeptieren und verstehen deine Entscheidung und danken dir für deine bisherige gute Unterstützung hier im Forum.

Wir wünschen dir für die "Sturm- und Drangzeit" alles Gute und viel Spaß und vielleicht findest du ja auch mal wieder die Zeit an einem Treffen teilzunehmen. Wir würden uns jedenfalls sehr darüber freuen, euch mal wieder zu sehen.
Liebe Grüße Achim und Monika

Bild
Bürstner Nexxo t 660 „Moonlight“

Benutzeravatar
oldpitter
Senior Member
Beiträge: 7377
Registriert: 4. Nov 2007, 12:35
Wohnort: Hopsten

Re: Ein Admin meldet sich ab

#9 Beitrag von oldpitter » 23. Okt 2017, 21:25

na klar - ich studiere gerade die Berichte/Fotos vom Herbsttreffen.
Habe einen ganz wässrigen Mund.... :''>
LG Peter

Junge Vögel singen von Freiheit
alte Vögel fliegen..... :lol:

Bild

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6040
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Ein Admin meldet sich ab

#10 Beitrag von Dakota » 24. Okt 2017, 15:10

Moin,

da macht sich der Typ der von meinen sauer erarbeiteten Groschen lebt einfach vom Acker, unfassbar! Können die dich nicht noch irgendwo in der ersten Welle der Landesverteidigung einsetzen? :wallb:
Das ganze Jahr Urlaub, wo gibt es denn soetwas ...:mrgreen:

Sei es drum @Peter, Stimmen flüstern mir du hättest es verdient :wink:

Danke an dieser Stelle für deine Mitarbeit hier im Forum und auch bei den Treffen!
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
oldpitter
Senior Member
Beiträge: 7377
Registriert: 4. Nov 2007, 12:35
Wohnort: Hopsten

Re: Ein Admin meldet sich ab

#11 Beitrag von oldpitter » 24. Okt 2017, 15:38

.... habe ich immer gerne für dich, das Führungsteam und vor allem für die User getan. Danke für deine Vorschläge für Landesverteidigung..... *birdman*
Wir bleiben im Kontakt :love4:
LG Peter

Junge Vögel singen von Freiheit
alte Vögel fliegen..... :lol:

Bild

Benutzeravatar
Scania144v8
Moderator
Beiträge: 686
Registriert: 6. Aug 2010, 23:42
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Re: Ein Admin meldet sich ab

#12 Beitrag von Scania144v8 » 27. Okt 2017, 10:16

oldpitter hat geschrieben:
23. Okt 2017, 12:12
Danke, eure Worte gehen runter wie Öl :natasha:
Diese Entscheidung war längst überfällig!
Wenn ich meine pers. Situation im Nachhinein mal so reflektiere, kam ich mir vor, wie ein junges Kalb, das zum ersten mal frei auf einer Weide laufen kann....
Nur noch herumgehüpft (gefahren) von einer Ecke in die nächste.... (Frühling Gardasee, Venedig, Österreich, Allgäu u.s.w.)
um denn langsam gezielt die Weide zu erkunden.... (ca 7 Wochen u.A. Kroatien....)
Die nächste "Erkundung" wird bald Portugal/Südspanien sein, um zunächst mal viele "Überwinterungsplätze" zu probieren. :glasses7:
Ich stehe weiterhin dem Führungsteam mit Rat zur Seite, falls mal gewünscht :wink:
Werde auch hin und wieder Zeit finden, mal ins Forum zu schauen.
Ich denke, wenn die erste "Sturm und Drangzeit" vorüber ist, werden auch wieder Berichte darüber folgen.
Ach ja - und ich habe euch alle sehr lieb :natasha:
Ich wünschte ich könnte hinter her Fahren Peter :D
Viele grüsse aus dem Teutoburger Wald
Peter & Angie
Bild

Benutzeravatar
Thimmiman
Member
Beiträge: 271
Registriert: 8. Aug 2011, 14:33
Wohnort: Königsfeld/Eifel

Re: Ein Admin meldet sich ab

#13 Beitrag von Thimmiman » 27. Okt 2017, 22:02

Moin "Captain",

vielen Dank für die tolle Arbeit für dieses Forum!!
Für Deinen nun endgültigen (Un)Ruhestand wünsche ich Dir/Euch alles Gute und allzeit gute Fahrt!!!
Ich werde noch ein paar Jahre das Kleid der Ehre tragen und habe dann auch vor mit Gisela im WoMo
dem hiesigen Winter zu entfliehen.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen, irgendwo, irgendwann!! :D :D :D

:salute: :salute: :salute:
Schöne Grüße vom Rande der Eifel!!

Der Thimmiman
(Uwe)

EURA MOBIL I 670 HB
Bild

Benutzeravatar
kirsche.ndh
Beiträge: 4
Registriert: 2. Jan 2007, 13:57
Wohnort: Nordhausen

Re: Ein Admin meldet sich ab

#14 Beitrag von kirsche.ndh » 30. Dez 2017, 23:32

Hallo Peter nach langer Zeit.
Viel Spaß im Unruhhezustand.
Muss auch noch so 10 Jahre machen, aber mein Großer wird weitermachen.
Werde jetzt auch mal wechseln.
Habe mir jetzt einen Eura Integra 740 gekauft und am 02.01.18 in Brüssel abholen.
Der Terrestra deird ann im Frühjahr verkauft.
Zeitlich bei uns noch viel ausgebucht wegen Firma oder der 4 Enkel.
Aber was soll’s dir alles gute und der Weg ist das Ziel.
Grüße aus dem Harz.
Viele Grüße aus dem Südharz.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste