tropische Inseln

Antworten
Nachricht
Autor
CamperDavid
Junior Member
Beiträge: 8
Registriert: 28. Aug 2017, 10:04

tropische Inseln

#1 Beitrag von CamperDavid » 10. Jan 2020, 14:28

Gestern nach Feierabend gingen der Kollege und ich in ein Cafe, um Kaffee zu trinken und dabei ein wenig zu quatschen. Der Kollege ist ein leidenschaftlicher Taucher und wie üblich kamen wir auf das Thema Meere, Inseln und Unterseewelten zu sprechen. Er sagte, dass es bald in 30-40 Jahren mit den tropischen Inseln im indischen Ozean vorbei sein wird, nämlich dass sie unter Wasser begraben sein werden. Nein, das nehme ich ihm nicht ab! Oder könnte es doch stimmen? Wenn ja, dann sollte ich mich für den Malediven-Urlaub langsam beeilen, bevor es zu spät ist.

Nordman
Junior Member
Beiträge: 52
Registriert: 22. Jul 2019, 12:08

Re: tropische Inseln

#2 Beitrag von Nordman » 10. Jan 2020, 19:10

CamperDavid hat geschrieben:
10. Jan 2020, 14:28
Wenn ja, dann sollte ich mich für den Malediven-Urlaub langsam beeilen, bevor es zu spät ist.
Die geplante Route mit deinem Womo würde mich interessieren :mrgreen:
jürgen

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6899
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: tropische Inseln

#3 Beitrag von Dakota » 10. Jan 2020, 21:01

Moin,

ja, die CO2-Problematik bzw. die globale Erwärmung werden das Aussehen dieser Welt verändern. Ändert aber nichts ab der Tatsache das es Orte auf dieser Erde gibt die uns touristisch nicht interessieren, schon gar nicht wenn wir sie nicht mit dem PhoeniX erreichen können :mrgreen:
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 180
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: tropische Inseln

#4 Beitrag von SvenG » 13. Jan 2020, 09:01

....ein guter Aufbau sollte Wasserdicht sein. Anreise dürfte also kein Problem darstellen :mrgreen:
Sven

Gerdi55
Beiträge: 2
Registriert: 13. Jan 2020, 12:35

Re: tropische Inseln

#5 Beitrag von Gerdi55 » 13. Jan 2020, 12:38

Ich weiß nicht, ob wirklich alles absaufen wird in 30 Jahren, aber ich bin mir sehr sicher, dass die Welt bald nicht mehr das sein wird, was sie mal war. Vor allem die Umwelt.
Ich bin ja leidenschaftlicher Australien Fan. Und auch da sehen wir ja gerade, was der Klimawandel so anrichtet :-(
Immerhin hat der australischer Premier sich endlich dazu durchgerungen, den menschengemachten Klimawandel anzuerkennen: https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... aldbraende

Wenn ich in Australien bin, dann bin ich auch immer tauchen - und ich habe schon vor 20 Jahren Leute gehasst die sich ein Stück Koralle als "Souvenir" mitgenommen haben. Als ich das letzte mal da war, am Great Barrier Reef war ich schockiert über die Korallenbleiche: https://www.in-australien.com/great-barrier-reef_104256

Wie schnell es dann doch geht, auch wenn man's eigentlich weiß

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6899
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: tropische Inseln

#6 Beitrag von Dakota » 13. Jan 2020, 17:55

Moin Gerdi55,

herzlich willkommen im Forum 😉

Ja, unser über die Ressourcen unserer Welt leben wird uns noch einholen. Leider kann ich mich nicht von den Süden Freisprechen. Aber wer kann das schon?
Man versucht Umweltverträglicher zu leben. Ob's noch hilft?
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Antworten