autopassferjekort zurücksenden

Antworten
Nachricht
Autor
SL-OW

autopassferjekort zurücksenden

#1 Beitrag von SL-OW » 12. Sep 2019, 14:09

Moin,
ich würde gerne meine norwegische Fährkarte von 2019 zurücksenden und mir das Guthaben auszahlen lassen.
Ich kann allerdings weder Formulare noch eine Adresse im Netz finden.
Hilfe!! :roll:
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 7269
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: autopassferjekort zurücksenden

#2 Beitrag von Dakota » 12. Sep 2019, 16:37

Moin Rolf,

evtl. hilft dir dieser Link weiter:

https://www.nordlandblog.de/detailliert ... -norwegen/

Da steht, Account löschen - Guthaben wird ausgezahlt..
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

SL-OW

Re: autopassferjekort zurücksenden

#3 Beitrag von SL-OW » 12. Sep 2019, 16:42

Danke Klaus,
diesen Link kenne ich und der hilft mir leider nicht weiter.
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 7269
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: autopassferjekort zurücksenden

#4 Beitrag von Dakota » 12. Sep 2019, 16:57

....war einen Versuch wert 😉
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

SL-OW

Re: autopassferjekort zurücksenden

#5 Beitrag von SL-OW » 13. Sep 2019, 13:38

Das Rätsel ist gelöst! 8-) :icon_pirat:
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 325
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: autopassferjekort zurücksenden

#6 Beitrag von KurtWackelt » 13. Sep 2019, 17:28

.. und wir? 🤔
Kurt

Nicht zu verwechseln mit Alf :BangHead:

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 7269
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: autopassferjekort zurücksenden

#7 Beitrag von Dakota » 16. Sep 2019, 19:21

KurtWackelt hat geschrieben:
13. Sep 2019, 17:28
.. und wir? 🤔
Moin Kurt,

du schreibst in Rätseln :icon_scratch:
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Nordman
Junior Member
Beiträge: 57
Registriert: 22. Jul 2019, 12:08

Re: autopassferjekort zurücksenden

#8 Beitrag von Nordman » 17. Sep 2019, 21:35

Moin Rolf,

bisher sind wir ohne Pass gefahren und haben direkt gezahlt. Nächstes Jahr wollen wir uns einen Pass holen, sind doch einige Euros die man spart. Würde es dir viel ausmachen mir deine Erfahrungen mit zu teilen? Das wäre super 👍
Dank dir !
jürgen

Benutzeravatar
Egger2019
Junior Member
Beiträge: 87
Registriert: 24. Dez 2019, 11:43

Re: autopassferjekort zurücksenden

#9 Beitrag von Egger2019 » 4. Feb 2021, 22:12

Hallo Jürgen, Deine Frage ist zwar schon etwas länger hier, da sie aber nicht beantwortet ist, versuche ich es mal:

Die "Karte", die man nicht wirklich hat, da sie virtuell ist und mit dem Auto-Pass Chip "gekoppelt" ist, brachte uns wirklich eine
wahnsinnige Ersparnis, besonders weil wir so ein 5,5 Tonnen Fahrzeug haben. Wir mussten dank der Karte nur den Preis eines
kleinen Wohnmobils zahlen und davon auch nur die Hälfte.
Leider muss man vorab ca. 350 Euro auf diese Ferjekort einzahlen und es ist nicht ganz einfach, das noch vorhandene Gutahben zurückzubuchen. Wir möchten aber nochmal nach Norwegen, deshalb ist uns das jetzt erstmal egal.
Leider ist der ganze Vorgang nicht ganz einfach für Ausländer (ja, die wissen, wie es geht, im Gegensatz zu unserem Verkehrsminister) und deswegen zahlen die Ausländer lieber den vollen Preis und die Norweger den niedrigeren ;-). Damit ist die Abzocke der Ausländer legal und fertig.
Uwe

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 359
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: autopassferjekort zurücksenden

#10 Beitrag von SvenG » 5. Feb 2021, 09:41

Hi Uwe,
das du an mich gedacht hast :love10: :thumbsup:
Letztes Jahr habe ich mich nicht weiter mit dem Thema beschäftigt. Aber Norwegen steht immer noch auf der "todo", daher vielen, vielen Dank für deine Antwort und die Infos!
Leider ist der ganze Vorgang nicht ganz einfach für Ausländer (ja, die wissen, wie es geht, im Gegensatz zu unserem Verkehrsminister) und deswegen zahlen die Ausländer lieber den vollen Preis und die Norweger den niedrigeren ;-). Damit ist die Abzocke der Ausländer legal und fertig.
Spricht für deren Verkehrsminister/Regierung, wenn auch kein EU-Mitglied, und zeigt die Planlosigkeit der unseren :mrgreen:
Sven

Benutzeravatar
Egger2019
Junior Member
Beiträge: 87
Registriert: 24. Dez 2019, 11:43

Re: autopassferjekort zurücksenden

#11 Beitrag von Egger2019 » 5. Feb 2021, 18:30

Ok, dann ins eingemachte:

Erstens: Bei Euro Parking Collection das Fahrzeug registrieren, die Fahrzeugpapiere hochladen und das Fahrzeug einstufen lassen.

https://www.epcplc.com/de

Zweitens: Auto Pass Chip beantragen

https://minside.autopass.no/

Drittens: Erst wenn man den Auto Pass Chip hat, die Ferje Kort beantragen

https://minside.autopassferje.no/

Viel Glück !!!

Bild
Uwe

Antworten