Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

Nachricht
Autor
Stallone
Senior Member
Beiträge: 504
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#1 Beitrag von Stallone » 8. Aug 2019, 22:02

Nabend,

gegen 20:00 Uhr angekommen.
Erster Eindruck vom Platz ist sehr gut.
Morgen schreibe ich mehr.

Gut‘s Nächtle 🛏 💤 😴

Stallone
Senior Member
Beiträge: 504
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#2 Beitrag von Stallone » 8. Aug 2019, 22:04

ED507186-D629-489B-98E2-9A722488435B.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stallone
Senior Member
Beiträge: 504
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#3 Beitrag von Stallone » 9. Aug 2019, 10:34

Moin,

wer hier noch nicht gewesen ist...
der sollte diesen Stellplatz auf jeden Fall mal aufsuchen.
So was von organisiert, aufgeräumt und sauber.
Mit wieviel Liebe die Betreiber ihren Platz gestaltet haben erstaunt uns.
Sehr großzügige Stellpläze, geschottert mit einer Rasenfläche versehen.
Das Toilettenhaus super sauber.

Einfach traumhaft und ruhig gelegen der Platz am See.

Wir sind begeistert.😋

Gillepumpe
Junior Member
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2013, 17:15

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#4 Beitrag von Gillepumpe » 9. Aug 2019, 10:39

Warum darf Gillepumpe mit dem Hinweis :
Du bist nicht berechtigt diese Seite anzusehen,
die Bilder nicht ansehen ?

Grüße

Stallone
Senior Member
Beiträge: 504
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#5 Beitrag von Stallone » 9. Aug 2019, 10:48

Moin,

keine Ahnung warum dieser Hinweis bei dir angezeigt wird🤔

kay
Junior Member
Beiträge: 41
Registriert: 28. Nov 2018, 13:15
Wohnort: Hülsenhorst

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#6 Beitrag von kay » 9. Aug 2019, 13:16

Hallo,

wo ist das denn?
Bilder sehen gut aus, der wäre auch was für uns!
____________________________
Grüße sendet Kai

Stallone
Senior Member
Beiträge: 504
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#7 Beitrag von Stallone » 9. Aug 2019, 13:54

Das ist am Twistesee in Wetterburg bei Bad Arolsen in Hessen.
Erkunde gerade mit dem Fahrrad die Umgebung.
Einmal um den See ca. 7 Kilometer mit herrlichen Aussichten auf den See.
Eine Seite des Sees ist asphaltiert,die andere Uferseite geschottert oder geteert.
Mit krassen Steigungen und rasanten Abfahrten🚴‍♀️
Hier ist etwas Vorsicht geboten, MTB Fahrer haben hier bestimmt ihren Spaß.
Mehrere Plattformen für Badegäste befinden sich am Ufer.
Sogar einen kleinen Sandstrand gibt es hier.
Und einige Cafés und Restaurants.
Um einmal um den See zu wandern 🥾 braucht man ca. 2 Stunden.

Vom Stellplatz sind wir angenehm überrascht und begeistert.
Hätten wir so niemals erwartet.

Die Betreiber achten darauf, dass sich der WoMobilist jederzeit wohlfühlt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stallone
Senior Member
Beiträge: 504
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#8 Beitrag von Stallone » 9. Aug 2019, 16:03

Gerade hat’s angefangen zu regnen.😢
Der Stellplatz füllt sich so langsam.

Hier fahren laufend Fahrzeuge ein.Wahnsinns Geschosse.
Selbst ich als Laie erkenne gewisse Unterschiede.😜

Phönix, Carthago Concorde... gefallen mir so richtig gut die Teile.👍

Auf Fahrräder oder Pedelecs sollte man hier auf keinen Fall verzichten.
Das Umland ist einfach traumhaft.
Viel Wald und friedliche Natur.
Zum ausspannen und abschalten genau der richtige Ort.
Bis nach Bad Arolsen sind ca. 5 Kilometer.
Der historische Ort hat einiges zu bieten.

Aber was wir immer wieder betonen müssen ist diese Anlage.
Da gibt’s wirklich nix zu mäkeln.

5 🌟 von uns, ganz sicher.

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 713
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#9 Beitrag von rainerausrhedeems » 9. Aug 2019, 19:36

Moin
Dann wünsche ich Euch noch einen schönen Aufenthalt!
Die Beobachtung auf dem Stellplatz/Campings sind eine der Hauptbeschäftigungen dort selbst!Vielleicht siehst Du ja noch einen 3 Achser Vario,dann biste am oberen Ende der Hirarchie der Wohnmobile angekommen!
Gruß vom Rainer,mit dem 7 Meter Laika!!
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Stallone
Senior Member
Beiträge: 504
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#10 Beitrag von Stallone » 10. Aug 2019, 10:10

Moin Rainer mit dem 7 Meter Laika🤣

die 3 Achser Luxusliner machen schon was her.
Hier ist eben ein Iveco mit Phönix Aufbau und Alkoven angekommen.👍
Sitzen hier in 1. Reihe und kommen uns vor wie die beiden alten aus der Muppet-Show🤣

Aber ist sehr interessant zu sehen wieviel unterschiedliche Fahrzeuge es gibt.

Stallone
Senior Member
Beiträge: 504
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#11 Beitrag von Stallone » 10. Aug 2019, 11:23

Noch ein paar Bilder vom Platz.
Gibt seit kurzem Stellplätze im erhöhten Bereich.
Schöne Aussicht von oben auf den Twistesee.
Eine überdachte Sonnenterrasse mit Blick auf den See lädt zum Verweilen ein.

Der Platz ist mit 150 Plätzen jetzt voll belegt.
Trotzdem herrscht hier immer noch Ruhe.
Alles perfekt würden wir als WoMo Neulinge erstmal feststellen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stallone
Senior Member
Beiträge: 504
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#12 Beitrag von Stallone » 10. Aug 2019, 20:04

Ein schönes Wochenende neigt sich dem Ende zu.
Wir „Frischlinge“ in Sachen Wohnmobil erinnern uns immer öfter an die alten Zeiten.
An die abenteuerlichen Geschichten als wir unser Zelt überall dort aufgestellt haben wo es uns gefiel und keiner was gesagt hat.
An die schöne Zeit, die wir mit unseren Kindern in unserem nagelneuen Wohnwagen verbracht haben.
Wir sitzen heute Abend voller Stolz neben dem eigenen Wohnmobil mit dem wir uns einen lang gehegten Traum erfüllt haben.

Wir stellen fest, jetzt wo die Kinder alle aus dem Haus sind und eigene Familien haben, sollten wir was verändern.
Es wird jetzt endlich Zeit, das Erbe der Kinder zu verprassen und neue Wege zu gehen.
Warum also zu Hause hocken und auf das Ende warten.
Erleben wir erst nochmal anständig was und erkunden die Welt mit unserem neuen WoMo.

In dem Sinne
allen noch ein schönes Wochenende 🙏

kay
Junior Member
Beiträge: 41
Registriert: 28. Nov 2018, 13:15
Wohnort: Hülsenhorst

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#13 Beitrag von kay » 10. Aug 2019, 21:05

Warum also zu Hause hocken und auf das Ende warten.
Erleben wir erst nochmal anständig was und erkunden die Welt mit unserem neuen WoMo
:icon_thumleft: :icon_thumleft:

Udo, das nenn ich eine gute Entscheidung 😎
____________________________
Grüße sendet Kai

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6680
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#14 Beitrag von Dakota » 11. Aug 2019, 20:10

kay hat geschrieben:
10. Aug 2019, 21:05
Warum also zu Hause hocken und auf das Ende warten.
Erleben wir erst nochmal anständig was und erkunden die Welt mit unserem neuen WoMo
:icon_thumleft: :icon_thumleft:

Udo, das nenn ich eine gute Entscheidung 😎
DIE beste :icon_thumright:
Wir fiebern auch dieser Zeit entgegen...
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Stallone
Senior Member
Beiträge: 504
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobilhafen Wetterburg/Bad Arolsen

#15 Beitrag von Stallone » 12. Aug 2019, 15:14

Ihr sagt es.

Klaus, geht schneller als man denkt.😜

Antworten