Wohnmobil Neuerfahrung!

Mitglieder des Forums beschreiben ihr Freizeit-Fahrzeug
Antworten
Nachricht
Autor
Stallone
Member
Beiträge: 413
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Wohnmobil Neuerfahrung!

#1 Beitrag von Stallone » 18. Jul 2019, 11:33

Hallo,

der Traum vom eigenen WoMo im Rentenalter ist in Erfüllung gegangen.
Vor zwei Wochen haben wir uns für ein Modell des spanischen Herstellers Ilusion gekauft.
Bauj. 2017, Citroen Jumper, 2,3 mit 130 PS, adBlue, 22500 km gelaufen.
Solarpanel, 200W, 2. Bordbatterie, Einzelbetten zur großen Liegefläche umbaubar, Hubbett etc.
Übernahme der Restgarantie.

Gleich zu Anfang habe ich den Frischwassertank gründlich gereinigt.
So gründlich, dass nach der Klarspülung kein Wasser mehr durch die Hähne kam.
Pumpe lief, musste sich aber quälen und schrie nach Hilfe.
Also habe ich das Wasser über den Ablauf unter dem Wagen aus dem Tank gelassen.
Die Steckverbindung am Zulauf abgezogen
und das Feinsieb gereinigt.
Das saß voller Flusen und ein winzig kleines Plastikteil verhinderte den Zufluss von Frischwasser.
Pumpe nahm danach ihren Dienst störungsfrei wieder auf.

Ein Gaswarner wurde installiert von dem ich aber keine Ahnung habe wie der aktiviert wird.
Der hier ansässige WoMo Händler und der Bosch Auto Elektrik KD konnten mir auch nicht weiterhelfen.
Nach unserem Urlaub führ ich das WoMo dem Händler vor, der soll’s dann richten.

Heute morgen habe ich das Gefährt in die Werkstatt überführt.
1. große Inspektion bekommt es bevor es morgen zur Jungfernfahrt nach Südholland geht.
Bin gespannt wie sich das Teil bewehrt.

Viele Grüße aus dem Münsterland

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 290
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#2 Beitrag von KurtWackelt » 18. Jul 2019, 11:51

Hallo Mr. Unbekannt,

(PS: hättest du einen Namen wäre die Begrüßung deutlich persönlicher ausgefallen.)

den Hersteller kenne ich nicht. Hast du vielleicht ein paar Bilder für den interessierten Leser?

Zudem wünsche ich dir viele Glück mit deinem Womo, mögen metallische Kaltverformungen dir erspart bleiben :mrgreen:
Kurt

Nicht zu verwechseln mit Alf :BangHead:

Stallone
Member
Beiträge: 413
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#3 Beitrag von Stallone » 18. Jul 2019, 12:33

Hallo Kurt,

danke für die freundliche Begrüßung und netten Wünsche.
Bilder habe ich noch keine, werde aber beizeiten mal einige hochladen.

Gruß Stallone😊

Stallone
Member
Beiträge: 413
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#4 Beitrag von Stallone » 18. Jul 2019, 13:14

Hallo,

mal schauen wie ich die Bilder hochladen kann.

Finde den Button nicht 🤪

Rainer1964
Junior Member
Beiträge: 60
Registriert: 11. Feb 2019, 11:21

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#5 Beitrag von Rainer1964 » 18. Jul 2019, 13:28

Hallo Stallone,

willkommen!
Über dem Texteingabefeld ist eine Favoritenleiste mit der du verschiedene Dinge (Schriftgröße, Farbe, Art uns.) auswählen kannst. Da gibt es einen Botton mit einem Bild, da... kannst du Bilder hochladen.
-----------
Rainer

Stallone
Member
Beiträge: 413
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#6 Beitrag von Stallone » 18. Jul 2019, 14:22

Hier ein paar Bilder!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stallone
Member
Beiträge: 413
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#7 Beitrag von Stallone » 18. Jul 2019, 14:23

Hab’s gefunden, danke👍

Stallone
Member
Beiträge: 413
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#8 Beitrag von Stallone » 18. Jul 2019, 14:44

Wohnbereich!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stallone
Member
Beiträge: 413
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#9 Beitrag von Stallone » 18. Jul 2019, 14:48

Toilette!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stallone
Member
Beiträge: 413
Registriert: 17. Jul 2019, 15:39
Wohnort: Münsterland

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#10 Beitrag von Stallone » 18. Jul 2019, 14:53

Bitte um Aufklärung!

Das Gaswarngerät besitzt vier Drähte.
Ein schwarzes Kabel ist an die Zusatzbatterie angeschlossen.
Ein rotes, gelbes und grünes sind nicht angeschlossen.
Kann doch nicht funktionieren das Teil oder?🤔
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6614
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#11 Beitrag von Dakota » 18. Jul 2019, 15:53

Moin Stallone,

willkommen im Forum!

Ich habe mir zwar den Hals verdreht, aber es schein ein schönes Wohnmobil zu sein das du da hast! Wir wünschen dir allzeit gute Fahrt und schöne Erlebnisse damit...
Zu dem Gaswarner - keine Ahnung. Stell doch mal ein Bild unter Technik ein mit Infos: welcher Typ/Hersteller usw. vielleicht hilft es weiter ;)
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Carphunter
Junior Member
Beiträge: 14
Registriert: 10. Aug 2019, 16:53
Wohnort: Krefeld

Re: Wohnmobil Neuerfahrung!

#12 Beitrag von Carphunter » 13. Aug 2019, 15:05

Gruß auch aus Krefeld

Antworten