Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

Nachricht
Autor
Reimo
Junior Member
Beiträge: 86
Registriert: 27. Jun 2019, 13:26
Wohnort: Wedemark

Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#1 Beitrag von Reimo » 21. Apr 2020, 09:11

Hallo, es beschäftig uns, und wohl alle Camper, ab wann eine Reiseplanung in diesem Jahr (hoffentlich!) möglich ist. Zur Zeit sind wir auf Kurztrips in der näheren Umgebung angewiesen. Zum Glück haben wir da eine private Möglichkeit :P
Die Promobil hat folgendes geschrieben, Link. Wie seht ihr das? Grüße von Ingrid und Günter
Mit lieben Grüßen
Ingrid und Günter

Die einzige Konstante ist die Veränderung

Gillepumpe
Junior Member
Beiträge: 67
Registriert: 17. Feb 2013, 17:15

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#2 Beitrag von Gillepumpe » 21. Apr 2020, 10:34

Hallo,

Vielen Dank für den Link. Denke auch wie ihr, dass es wohl keinen Camper gibt den dieses Thema nicht brennend interessiert.
Grüße

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 290
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#3 Beitrag von SvenG » 21. Apr 2020, 12:16

Gillepumpe hat geschrieben:
21. Apr 2020, 10:34
Hallo,

Vielen Dank für den Link. Denke auch wie ihr, dass es wohl keinen Camper gibt den dieses Thema nicht brennend interessiert.
Grüße
Da hast du recht. Aber ob die o.g. Adresse der richtige Ansprechpartner für solche Informationen ist? Ich mag das bezweifeln :roll:

Zitat aus dem Link (Quelle: Promobil)
Wann können wir wieder ins Ausland fahren?

Aktuelle Lage: In einigen Ländern sind die Grenzen derzeit komplett geschlossen, wie in Schweden (bis zum 15. Mai 2020) oder in Polen (bis 3. Mai 2020). Darüber hinaus wurden die Grenzkontrollen an den deutschen Grenzen bis zum 4. Mai 2020 verlängert. Das Auswärtige Amt warnt außerdem vor touristischen Reisen ins Ausland, da mit weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens zu rechnen ist.
Nur das gemarkte ist eine 100%ige Falschaussage.
16 Apr 2020
Schweden beschlieβt Einreisestopp

Am 17. März hat die schwedische Regierung einen Einreisestopp für alle nicht notwendigen Reisen nach Schweden beschlossen. Ausgenommen sind Reisende aus dem EWR und der Schweiz. Reisende z. B. aus Deutschland nach Schweden sind von diesem Einreisestopp ungeachtet ihrer Staatsangehörigkeit nicht betroffen.
Quelle: https://www.swedenabroad.se/de/botschaf ... nd-berlin/

Allerdings habe ich auch keine verlässligeren Quellen was dieses Thema angeht :cussing:
Sven

Gillepumpe
Junior Member
Beiträge: 67
Registriert: 17. Feb 2013, 17:15

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#4 Beitrag von Gillepumpe » 21. Apr 2020, 13:08


Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 290
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#5 Beitrag von SvenG » 21. Apr 2020, 14:34

Moin Gillepumpe, (hast du auch einen Namen?)

dein Verlinkung deckt sich doch mit dem was ich in #3 schrieb. :dontknow:
Sven

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 7154
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#6 Beitrag von Dakota » 21. Apr 2020, 16:49

Moin Moin,

da besteht ja Hoffnung 🤗
Habe gestern erst eine Vorbuchung bei der TT-Line gemacht für Mitte Juni. Österreich ist uns was Reisen betrifft zu unsicher 😉
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 860
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#7 Beitrag von rainerausrhedeems » 21. Apr 2020, 22:42

Moin
Ich habe einen offenen Camping gefunden:
Bild
Bild
Gruß,Rainer
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Gillepumpe
Junior Member
Beiträge: 67
Registriert: 17. Feb 2013, 17:15

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#8 Beitrag von Gillepumpe » 22. Apr 2020, 00:35

Da ist es bestimmt schön !
Sind schöne Bilder, wäre da lieber wie in meinen 4 Wänden.
Grüße

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 290
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#9 Beitrag von SvenG » 22. Apr 2020, 11:48

Moin Rainer,

so läßt es sich leben, zweifellos :thumbsup:
Sven

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 7154
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#10 Beitrag von Dakota » 22. Apr 2020, 17:01

Moin,

Top so ein Privatstellplatz 👍
In der Woche habe ich einen ganzen Campingplatz für mich alleine 🤗
Bei dem Wetter ist jeder Abend dann wie Urlaub 😎
Es hat also auch Vorteile auswärts zu arbeiten :toothy9:


Bild

Bild
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 860
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#11 Beitrag von rainerausrhedeems » 22. Apr 2020, 21:34

Meine Nachbarn halten uns für verrückt,aber was soll die Karre den in der Scheune stehen,also ab in den Garten.
Heute haben wir unser Womo nochmals seziert,Bretter abgeschraubt und tatsächlich noch in den letzten Ecken Mäuseköttel gefunden.
Jetzt ist alles leer und klinisch rein,eigentlich könnten wir es jetzt verkaufen,mal schaun,so ein Hymer S Wohnwagen,das wäre noch was.
Gruß,Rainer
Ps.Klaus,hast Du die Bilder darein gekriegt,ich habs mit meinem neuem Imac nicht geschafft,ist schon ne Umstellung von Windows!!
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 7154
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#12 Beitrag von Dakota » 22. Apr 2020, 21:55

Moin Rainer,

ich habe vor die Bilder einfach den Befehl [ IMG ] und nach dem Bildlink [ /IMG ] gesetzt. (ohne Leerzeichen)
Der den Bildlink markieren und in der erweiterten Texteingabe aber den Button "Bild einfügen" klicken 😉
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Egger2019
Junior Member
Beiträge: 63
Registriert: 24. Dez 2019, 11:43

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#13 Beitrag von Egger2019 » 22. Apr 2020, 22:49

Reisebeschränkungen machen meines Erachtens nur noch wenig Sinn, nachdem sich das Virus bereits weltweit ausgebreitet hat.
Dies sagen auch Experten. Also sollte man das Reisen bald wieder ermöglichen. Natürlich sollte man andere Dinge die sinnvoll sind, wie z.B. Masken tragen und Abstand halten beim Einkaufen, beim Arztbesuch u.s.w. weltweit beherzigen, denn das sind sinnvolle Maßnahmen.
Vor allem im Reisemobil ist die Beschränkung ziemlich überflüssig. Bei Hotels mit vielen Gästen im Frühstücksraum u.s.w. sieht das sicher anders aus.
Uwe

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 290
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#14 Beitrag von SvenG » 23. Apr 2020, 09:49

Egger2019 hat geschrieben:
22. Apr 2020, 22:49
Reisebeschränkungen machen meines Erachtens nur noch wenig Sinn, nachdem sich das Virus bereits weltweit ausgebreitet hat.
Dies sagen auch Experten. Also sollte man das Reisen bald wieder ermöglichen. Natürlich sollte man andere Dinge die sinnvoll sind, wie z.B. Masken tragen und Abstand halten beim Einkaufen, beim Arztbesuch u.s.w. weltweit beherzigen, denn das sind sinnvolle Maßnahmen.
Vor allem im Reisemobil ist die Beschränkung ziemlich überflüssig. Bei Hotels mit vielen Gästen im Frühstücksraum u.s.w. sieht das sicher anders aus.
Darauf hoffe ich. Ob unsere Panikverbreitende Regierung sich das traut mag ich bezweifeln :bootyshake: :angry4:
Sven

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 7154
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Wann ist Campingurlaub nach Corona möglich?

#15 Beitrag von Dakota » 23. Apr 2020, 22:39

Moin,

ich bezweifle das sich über die Zeit bis Oktober irgendwas ändert. Zumindest was das Reisen und das damit verbundene "Leben" betrifft. Da werden andere Länder den Vorreiter machen. Und wie das letztendlich ausgeht?
ICH befürchte das wir durch unsere (über.-) vorsichtige Vorgehensweise, bei plötzlichen öffnen aller Dinge die zur Zeit geschlossen bzw verboten sind, eine Corona-Welle bekommen. Und das würde dann wirklich katastrophal.
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Antworten