Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 325
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#1 Beitrag von KurtWackelt » 29. Aug 2019, 09:35

Tach auch,

der Diesel scheint noch lange nicht tot :mrgreen:

KLICK hier für neue Dieseltechnologie.
Zurück in die Zulunft!
Kurt

Nicht zu verwechseln mit Alf :BangHead:

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6911
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#2 Beitrag von Dakota » 29. Aug 2019, 19:39

Moin Kurt,

wenn an dem Artikel nur ein Funken Wahrheit ist, ist das wahrscheinlich wirklich die Rettung des Dieselmotors. Weitergesponnen, das hoffentliche Ende des Raubbaus an unserer Erde für die ganzen E-Mobilitätsträume.
Warten wir es ab 😉
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Reimo
Junior Member
Beiträge: 79
Registriert: 27. Jun 2019, 13:26
Wohnort: Wedemark

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#3 Beitrag von Reimo » 3. Sep 2019, 20:24

Jetzt bin ich sprachlos 😳

Warum stürzten sich die Hersteller von Dieselmotoren nicht auf diese neue Technik? Warum lese ich nichts davon in der Presse?
Oder ist das ein verspäteter Aprilscherz?
Mit lieben Grüßen
Ingrid und Günter

Die einzige Konstante ist die Veränderung

SL-OW

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#4 Beitrag von SL-OW » 3. Sep 2019, 20:33

Meine bescheidene Meinung:
Der Dieselmotor war noch nie tot und wird noch lange leben.
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 325
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#5 Beitrag von KurtWackelt » 4. Sep 2019, 10:46

SL-OW hat geschrieben:
3. Sep 2019, 20:33
Meine bescheidene Meinung:
Der Dieselmotor war noch nie tot und wird noch lange leben.
hoffen wir mal. Sonst steht uns (mir) eine kalte Enteignung bevor :angry4:
Kurt

Nicht zu verwechseln mit Alf :BangHead:

SL-OW

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#6 Beitrag von SL-OW » 4. Sep 2019, 11:27

Der wird dich überleben. :roll:
Rolf

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 790
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#7 Beitrag von rainerausrhedeems » 4. Sep 2019, 21:37

(at ) Kurt
Enteignet sind doch schon alle Dieselahrer unter Euro 6,mir egal,ich kleb mir für 4,55€ ne grüne oder blaue ins Fenster+gut ist!!
Gruß,Rainer
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

SL-OW

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#8 Beitrag von SL-OW » 4. Sep 2019, 22:26

Moin Rainer,
ich fühle mich mit meinem Euro 5 keineswegs enteignet.
Der steht auch immer noch zu Hause. :glasses2:
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 183
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#9 Beitrag von SvenG » 5. Sep 2019, 09:48

SL-OW hat geschrieben:
4. Sep 2019, 11:27
Der wird dich überleben. :roll:
...was wiederum doch von Qualität zeugt :mrgreen:
Sven

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 325
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#10 Beitrag von KurtWackelt » 5. Sep 2019, 10:38

SL-OW hat geschrieben:
4. Sep 2019, 22:26
ich fühle mich mit meinem Euro 5 keineswegs enteignet.
Der steht auch immer noch zu Hause. :glasses2:
Mit jeder neuen Einführung einer strengeren Schadstoffklasse werden unser Womos aber überproportional weniger wert. Nicht nur durch Alter/Nutzung sondern auch durch vermeintlich bessere Motoren.
Von Einfahrverboten ganz zu schweigen.
Kurt

Nicht zu verwechseln mit Alf :BangHead:

Weltenwanderer
Beiträge: 4
Registriert: 2. Apr 2008, 19:50
Wohnort: Uelzen

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#11 Beitrag von Weltenwanderer » 17. Jan 2020, 11:06

Hallo Leute,

Journalisten reden m.E. die Dieseltechnologie tod. Ganz Deutschland ist dem NOx/CO² Hype verfallen. Aber es gibt Lichtblicke, zum Glück.
Uns interessieren Umweltzonen nicht (weites Land :bootyshake: ) und nach Hamburg oder Hannover fahren wir nicht mit dem Womi.
Ein Link:
https://www.welt.de/motor/article162608 ... -wird.html
der zeigt das der Diesel noch lange leben wird.
es grüßen
Raine, Silke, Tom und Paul.

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 790
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#12 Beitrag von rainerausrhedeems » 17. Jan 2020, 19:15

Moin
Als Ex LKW Fahrer habe ich in 38 Jahren genug Diesel verbrannt, als ich anfing, waren 60/100km Liter(meistens Heizöl) an der Tagesordnung.
Als PKW Fahrer bin ich meistens Benziner gefahren, weil ich die olle Klackerei nicht auch noch nach Feierabend brauchte.Die heutigen Diesel sind natürlich viel angenehmer, haben immer Drehmoment+sind meistens sparsam.Auch heute fahr ich noch Benziner mit LPG,fahren für die Hälfte, einen Dieselbus,Euro 3, fürs Wohnwagen ziehen+Motorrad mitnehmen,Womo auch Diesel,Euro 2 mit grünen Plaketten aus dem Internet!So findet heute jeder seine Spritsorte+der andere eben Strom, den ich mir leider nicht leisten kann.
Also immer locker bleiben,Rainer
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6911
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#13 Beitrag von Dakota » 17. Jan 2020, 19:31

Moin Rainer,
rainerausrhedeems hat geschrieben:
17. Jan 2020, 19:15
So findet heute jeder seine Spritsorte+der andere eben Strom, den ich mir leider nicht leisten kann.
genau so!
Wir haben, neben dem PhoeniX, gerade ein neue Familienkutsche angeschaft. Wir haben einige durchprobiert: Hybrid, Mild-Hybrid, Elektro, Diesel. Letztendlich ist es ein Diesel geworden, Euro 6 mit Adblue. Die Technologien sind meiner Meinung nicht ausgereift. Am liebsten hätte ich einen Diesel-Hybrid gehabt, mit um 100km reiner Elektroreichweite. Den gab es aber nicht...
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Egger2019
Junior Member
Beiträge: 32
Registriert: 24. Dez 2019, 11:43

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#14 Beitrag von Egger2019 » 13. Apr 2020, 15:38

Eventuell wird ja auch noch die Skyactive X Technik (Benzin Selbstzünder) von Mazda in größeren KFZ weiterentwickelt.
Das fände ich interessant.

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 790
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Todgesagte leben länger: Der Diesel schlägt zurück!

#15 Beitrag von rainerausrhedeems » 13. Apr 2020, 21:09

da wird man ja an unseren Kurt erinnert,auch ein Kurzzeit Mitglied!
bleibt gesund,Rainer
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Antworten