Handmixer für den Wohnwagen

..die mobile Küche
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Nicocap
Junior Member
Beiträge: 7
Registriert: 16. Okt 2017, 14:50

Handmixer für den Wohnwagen

#1 Beitrag von Nicocap » 26. Okt 2017, 12:11

Mahzeit zusammen,

bin gerde in meiner Mittagspause auf der Suche nach einem passenden Handmixer für unseren Wohnwagen. Wir sind nicht die großen Köche, aber so nen kleinen Küchenhelfer brauchen wir doch. Damit wir möglichst wenig Platz damit zustellen, wäre ein Set mit Stabmixer sehr praktisch.

Hab schon ein Paar passende Modelle gefunden. Mein Favourit ist der Kups GN9031. Bin mit Krups Geräten aufgewachsenu und war damit eigentlich immer recht zufrieden. Preislich ist der halt nur deutlich teurer, als die Anderen. Was haltet ihr davon? Würdet ihr eventuell einen der anderen beiden oder auch einen ganz Anderen empfehlen? Wenn möglich sollte der Stabmixer Aufsatz aus Edelstahl sein.

Hier hab ich den Krups gefunden: edit by admin bfb: keine Werbung!
Hoffe, ihr könnt mir bei der Kaufentscheidung helfen.
Schöne Mittagspause und Grüße
Nico

Benutzeravatar
Schlanker
Administrator
Beiträge: 2739
Registriert: 8. Apr 2010, 18:26
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Handmixer für den Wohnwagen

#2 Beitrag von Schlanker » 26. Okt 2017, 15:12

Hallo Nico
Ich glaube du möchtest uns auf die Schippe nehmen :wink:
In deinen Mittagspausen suchst du also gerne nach Rührmixern von Krupp ??? Nun ja, jeder wie er mag.
Essen tut ihr allerdings von Papptellern und mit Plastikbesteck ? auch ok
Einen tolles Braun Küchengerät hast du auch schon.
Bin mal gespannt welches Gerät wir als nächstes bewerten sollen.
Du suchst das gerät für deinen Wohnwagen? Im Profil fährst du einen CARTHAGO. Avatarbild ist ein Modellauto?
Sorry wenn ich da irgend etwas falsch verstehe........
Gruß
Karin u. Hartmut
Bild
Niesmann + Bischoff Arto 69 E

Benutzeravatar
Womotraum
Moderatorin
Beiträge: 2575
Registriert: 8. Mai 2009, 21:45
Wohnort: Troisdorf

Re: Handmixer für den Wohnwagen

#3 Beitrag von Womotraum » 26. Okt 2017, 22:16

Schlanker hat geschrieben:
26. Okt 2017, 15:12
Hallo Nico
Ich glaube du möchtest uns auf die Schippe nehmen :wink:
In deinen Mittagspausen suchst du also gerne nach Rührmixern von Krupp ??? Nun ja, jeder wie er mag.
Essen tut ihr allerdings von Papptellern und mit Plastikbesteck ? auch ok
Einen tolles Braun Küchengerät hast du auch schon.
Bin mal gespannt welches Gerät wir als nächstes bewerten sollen.
Du suchst das gerät für deinen Wohnwagen? Im Profil fährst du einen CARTHAGO. Avatarbild ist ein Modellauto?
Sorry wenn ich da irgend etwas falsch verstehe........
Nicht zu vergessen die Kühlbox von Tschibo :D
Liebe Grüße
Petra


Es ist nicht zwingend notwendig mich zu verstehen, man muss mich nur aushalten können

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 1992
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Handmixer für den Wohnwagen

#4 Beitrag von bfb » 26. Okt 2017, 22:49

drxu8
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Benutzeravatar
Nicocap
Junior Member
Beiträge: 7
Registriert: 16. Okt 2017, 14:50

Re: Handmixer für den Wohnwagen

#5 Beitrag von Nicocap » 27. Okt 2017, 06:10

Ich möchte dich mal aufklären:
Schlanker hat geschrieben:
26. Okt 2017, 15:12
In deinen Mittagspausen suchst du also gerne nach Rührmixern von Krupp ??? Nun ja, jeder wie er mag.
Ja, Im Zeitalter von Handy, Tablets und Co und wenn man im Schichtdienst arbeiter muss man auch mal seine Pausen nutzen, um nach Sachen zu suchen, zuhause hab ich nicht immer die Zeit dafür.

Schlanker hat geschrieben:
26. Okt 2017, 15:12
Essen tut ihr allerdings von Papptellern und mit Plastikbesteck ?
Was spricht dagegen? Hab keine Lust auf einen großen Abwasch, wenn du das gerne machst, ok. Jeder wie er mag.
Schlanker hat geschrieben:
26. Okt 2017, 15:12
Einen tolles Braun Küchengerät hast du auch schon.
Den Unterschied zwischen Küchenmaschine und Handmixer kennst du aber noch? Ich brauche keine Küchenmaschine für den Wohnwagen, nimmt zu viel Platz weg und brauche ich auch nicht. (War übreigens ein Geschenk, daher Braun und nicht Krupps, aber egal. Und ich hab auch nicht gesagt, dass ich nur Krupps sachen habe, aber damit war ich bisher am zufriedensten)
Schlanker hat geschrieben:
26. Okt 2017, 15:12
Du suchst das gerät für deinen Wohnwagen? Im Profil fährst du einen CARTHAGO. Avatarbild ist ein Modellauto?
Ja, das ist ein Forum. Bin sehr zurpückhaltend was das preisgeben von privaten Sachen jeglicher Art im Internet angeht. Hab auch kein FB oder Twitter. Wollte einfach nur ein Bild drinnen haben und das hier ist ohne Urherberrechte, also kann ich /das Forum auch keinen Stress bekommen.

Aber gut, jeder wie er will und danke für die Hilfe...

m3ontour
Member
Beiträge: 113
Registriert: 18. Jul 2017, 09:27
Wohnort: Fürth/ Bayern

Re: Handmixer für den Wohnwagen

#6 Beitrag von m3ontour » 27. Okt 2017, 07:35

Hallo Ihr,
irgenwie ist jeder Post von Nico mit Werbung versehen. Vielleicht sollte er lieber in das QVC Forum!
:roll: drxu0
Liebe Grüße Micha und Manfred

Erst wenn es zu spät ist, stellen wir fest, das warten die falsche Entscheidung war.

Bild

Unterwegs mit Dethleffs 6820-2

Benutzeravatar
Schlanker
Administrator
Beiträge: 2739
Registriert: 8. Apr 2010, 18:26
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Handmixer für den Wohnwagen

#7 Beitrag von Schlanker » 27. Okt 2017, 11:25

Hallo Nico
Ja richtig , jeder wie er mag.....und das ist auch gut so.
Wir pflegen hier seit Jahren einen ehrlichen gepflegten Umgangston, und das soll auch so bleiben. Wir profitieren hier alle von einander durch Mühen die sich andere User in Bezug auf Reiseberichte, Erfahrungen rund ums Campen und um Anworten der Fragenden bemühen.Auch hier sind noch viele Berufstätig.
Wenn du nun so Offensichtlich falsche Angaben in deinem Profil angibst um nichts von dir Preis geben zu müssen kannst du auch nicht erwarten das deine Frage beantwortet wird.
Wenn du dann deine eigenen Berichte nachliest merkst du schnell das du dir selber wiedersprichst.
Jeder neue User der zu uns stößt wird mit offenen Armen aufgenommen, wird begrüßt usw. Wir erwarten dann auch ein wenig Mitgestaltung für unser Hobby in Sachen Camping .
Gruß
Karin u. Hartmut
Bild
Niesmann + Bischoff Arto 69 E

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 1992
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Handmixer für den Wohnwagen

#8 Beitrag von bfb » 28. Okt 2017, 06:29

:daumen
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste