Der das habe ich heute geschafft Thread....

Alles was in keine andere Rubrik passt

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6627
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Der das habe ich heute geschafft Thread....

#1 Beitrag von Dakota » 18. Jan 2015, 19:29

Moin,

das neue Jahr ist nun bald 3 Wochen alt und ich möchte euch mal berichten was zwischenzeitlich alles "abgearbeitet" wurde. Wer mag kann sich an diesen Thread anhängen, ahnlich der Drei-Wörter-Geschichte.
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6627
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Dakota » 18. Jan 2015, 19:43

Seit Jahresbeginn hat der Carthago neuen TÜV :;j34ub

Der örtliche KFZ Betrieb hat das sauber gemacht, TÜV Durchsicht, Inspektion mit Oelwechsel und abschmieren. Extra geprüft wurde die Starterbatterie - die machte jetzt schon zum zweitem Mal zicken :shock:

Zudem wechsel ich bald meinen SP auf dem CP: ich bekomme eine neue, größere Parzelle - zum gleich Jahrespreis =D>

Wir haben ein neues Spielzeug, einen Bose Soundlink mini.

Der soll uns auf Reisen begleiten und Heikes Wellnessbereich beschallen. Und das macht das Teil wirklich gut! Respekt was da an Sound rauskommt!

Negatives gab es auch, von Amtswegen bin ich jetzt wieder (fast) gesund. Widerspruch abgelehnt, kann ja klagen :roll:

So, mal schaun was noch so kommt....
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

gast

#3 Beitrag von gast » 19. Jan 2015, 07:30

Nun,
dann will ich auch mal:
Die vielen Mängel und Defekte, die unser niegelnagelneues WOMO
bei der Auslieferung im April hatte und die der Händler auch nach mehrmaligen
Versuchen nicht beheben konnte oder wollte, wurden am Jahresende
alle zu unserer Zufriedenheit im Werk behoben. Große Freude !!!:D :D :D
Nun macht das WOMO endlich richtig Spaß und Freude ! :D :D :D

Wir haben im Dezember (per Anwalt, geht nicht ohne),
unsere Hypothek gekündigt wg. "Widerrufsbelehrung"
(Neue wäre fast um die Hälfte günstiger) :D

Wieder Kontakt zu einem Freund bekommen, von dem wir seit
fast 30 Jahren nichts mehr gehört haben. :D :D :D

Div. Angebote für Hausrenovierung eingesammelt:
Auftrag für neuen Balkon erteilt,
Auftrag für neuen Hausanstrich erteilt.
Beides wird im Frühjahr gemacht und die besten Angebote waren die preiswertesten. :D
Ja, so was gibt es noch auf dem Land. :D
Nach unserem Frankreichurlaub im Mai wissen wir mehr. :)

Benutzeravatar
Grashüpfer
Junior Member
Beiträge: 10
Registriert: 6. Nov 2014, 09:02
Wohnort: Hamburg

#4 Beitrag von Grashüpfer » 19. Jan 2015, 13:01

Fleißig, fleißig. Meine To-do-Liste wird irgendwie nicht kürzer. Immerhin habe ich mein Womo zum TÜV gebracht. Jetzt bräuchte mein Wohnzimmer und mein Flur einen neuen Anstrich. Die Garage müsste auch mal gründlich entrümpelt werden. Ach ja, ich habe das milde Winterwetter lieber genutzt, um draußen in der Natur zu sein.
Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen.

Benutzeravatar
Dirk67
Member
Beiträge: 152
Registriert: 3. Dez 2014, 18:19
Wohnort: Bad Salzdetfurth

#5 Beitrag von Dirk67 » 19. Jan 2015, 16:36

Hallo,

Wir haben zwar noch kein Wohnmobil, bekommen wir erst am Freitag, aber untätig war ich die letzten Wochen auch nicht :-)

1. Unterstellplatz für WoMo vorbereiten und alles schön sauber machen
(Er soll es ja schön haben bei uns)

2. Sämtliche Foren durchlesen, was alles auf mich zu kommt bzw. welche Tipps ich direkt anwenden kann. (Wasserablauf Motorraum als erstes)

3. Heckgarage soll ein Regalsystem bekommen, also planen, zeichnen, Kisten kaufen, Schrauben und Profile bestellen. Ein fertiger Garagenausbau nach meinen Vorstellungen ist mir einfach zu teuer, also mach ich es selbst :-)

4. Frauchen schaut schon nach Ess und Küchenutensilien und kauft fleißig ein.

5. Jungfernfahrt planen :;j34ub
(hier freuen wir uns am Meisten drauf)

Lieben Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6627
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von Dakota » 19. Jan 2015, 19:45

Heute habe ich die Rechnung der KFZ-Werkstatt bezahlt.
Brauche ich nicht jeden Tag :oops: :roll:
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Thimmiman
Member
Beiträge: 285
Registriert: 8. Aug 2011, 14:33
Wohnort: Königsfeld/Eifel

#7 Beitrag von Thimmiman » 19. Jan 2015, 21:04

Ganz untätig war ich auch nicht! :)
Ist zwar nicht so viel, wie letzten Winter, Langeweile kommt trotzdem nicht auf:

- am 31.10. das neue WoMo abgeholt und in die Scheune gestellt (Warmduscherkennzeichen)
- erstmal ne ordentliche Grundreinigung (es gibt doch ganz schöne
Schweinigel!!!)
- hinteres Bett auf Froli Tellerunterfederung mit 7-Zonen
Kaltschaummatratze umgebaut
- neue TV-Halterung eingebaut
- Beleuchtung auf LED umgerüstet
- Bedienpanel für Bordelektrik zur Reparatur eingeschickt, ist wieder
zurück, alles funktionuckelt!!!
- Tisch umgerüstet auf Einsäulenfuß mit Verschiebeplatte
- Verzurrschienen in Garage angebracht
- Rückfahrmonitor neu befestigt
- seitliche Begrenzungsleuchten gegen LED-Leuchten ausgetauscht
- Gisela hat neue Gardinen genäht
- neue Hupe eingebaut
- Luftzuführungskanal zur Truma E 2400 repariert
- Transistor Leuchtstofflampe auf LED umgebaut
- Radio ausgetauscht

Ich muß noch:
- einen vernüftigen Tritt vor dem hinteren Bett bauen
- eine Fahrradschiene in die Garage einbauen

Na und dann fertig Einräumen und Einrichten.

Und dann ist hoffentlich bald der 01. April!!! :;j34ub :;j34ub


:hello2: :hello2: :hello2:
Schöne Grüße vom Rande der Eifel!!

Der Thimmiman
(Uwe)

EURA MOBIL I 670 HB
Bild

gast

#8 Beitrag von gast » 23. Jan 2015, 07:41

Womo vorgeführt und abgelastet da wir nur noch zu Zweit unterwegs sind und so viel Geld pro Jahr sparen. Alleine an Steuer und Versicherung fast 1000.-- Fr. Vorführen war reine Formsache, also grosser Service und Änderung der Fahrzeugpapiere, am Fahrzeug selber wird und wurde ja nichts geändert. Aber alleine durch die Ablastung ist es nun scheinbar umweltfreundlicher. Muss ich als Laie ja nicht verstehen ;) Die Differenz war ja gerade mal 350 theoretische Kilos.
Zu Hause im ganzen Haus Beleuchtung auf LED umgerüstet mit HUE. Jetzt erkennt das Haus was ich wo für Licht wann will und jederzeit kann ich überall die Lichtstimmung haben wie ich möchte und vieles mehr. Wir sind begeistert. Mein Frau mag das wenn sie nach Hause kommt das Licht automatisch einschaltet. ;)
Und sonst .. tja noch Arbeite ich viel und gern und habe für Hobby wenig Zeit ;) aber anstehen tuen noch 2 Hupen warten die eingebaut werden wollen im Roller und eine im Wohnmobil. Ach und wir waren in Lisabon, zwar ohne Wohnmobil aber war trotzdem schön. Bilder auf meiner HP.

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6627
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von Dakota » 23. Jan 2015, 18:41

Nachdem gestern ein Scheixx-Tag war heute Erfolg! Habe unseren Trockenofen wieder zum laufen bekommen (naja, nicht selbst) und zum Ausgleich gleich mal Doppelschichten für morgen angeordnet 8)

PS: frage mich nur warum keinen Preis für den beliebtesten Arbeitnehmer in unserem Verein bekomme :mrgreen:
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Huber
Member
Beiträge: 233
Registriert: 9. Feb 2014, 16:44
Wohnort: Bochum

#10 Beitrag von Huber » 23. Jan 2015, 20:02

Nach dem die Heizung an unserem Womo heute repariert wurde ist die Welt wieder in Ordnung, hat ja nur 7 Wochen gedauert drxu4
Beste Grüsse Martin & Sonja

Benutzeravatar
Thimmiman
Member
Beiträge: 285
Registriert: 8. Aug 2011, 14:33
Wohnort: Königsfeld/Eifel

#11 Beitrag von Thimmiman » 23. Jan 2015, 20:38

Huber hat geschrieben:Nach dem die Heizung an unserem Womo heute repariert wurde ist die Welt wieder in Ordnung, hat ja nur 7 Wochen gedauert drxu4
Wenn's Dich tröstet: mein defektes Bedienpanel für die Bordsysteme war auch 2 Monate unterwegs!! :evil4:


:hello2: :hello2: :hello2:
Schöne Grüße vom Rande der Eifel!!

Der Thimmiman
(Uwe)

EURA MOBIL I 670 HB
Bild

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6627
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von Dakota » 1. Feb 2015, 10:20

So, nun haben wir keine Sitzmöbel mehr :shock:

Ich hatte gestern echt Spaß:

Klaus alleine mit ´ner Axt und unserem Sofa..... Gott sei Dank musste ich nicht saubermachen 8)
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
oldpitter
Senior Member
Beiträge: 7375
Registriert: 4. Nov 2007, 12:35
Wohnort: Hopsten

#13 Beitrag von oldpitter » 1. Feb 2015, 11:31

:shock: das schöne breite Sofa :?:
LG Peter

Junge Vögel singen von Freiheit
alte Vögel fliegen..... :lol:

Bild

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6627
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

#14 Beitrag von Dakota » 1. Feb 2015, 11:54

...kannst du abholen, handlich zerkleinert :mrgreen:

Bild

PS: ein Schlafsofa ist da auch irgendwo zwischen, gehört zum Paket :thumbup:

....irgendwie war ich im Zerstörungsrausch :geek:
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

gast

#15 Beitrag von gast » 1. Feb 2015, 12:07

In dem Schuppen möchte ich mal Mäuschen spielen :wink:

Antworten